zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
Mai 29 Logo
01:05

Die japanische Regierung hat beschlossen, der Ukraine zusätzliche 1,7 Millionen Dollar für den Transport humanitärer Hilfe zu gewähren. – NHK (Japanische Rundfunk- und Fernsehgesellschaft)

08:25

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis 29. Mai (Schätzung): 30150 Soldaten; 1338 Panzer; 3270 gepanzerte Fahrzeuge; 631 Artilleriesysteme; 203 MLRS; 93 Flugabwehrsysteme; 207 Flugzeuge; 174 Hubschrauber; 2240 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 13 Militärboote; 504 taktische UAVs; 48 spezielle militärische Ausrüstung; 116 Marschflugkörper. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

15:28

In der vergangenen Woche haben russische Aggressoren etwa 3000 ukrainische Zivilisten, darunter 300 Kinder, aus Mariupol in ein Filtrationslager in dem Dorf Besimenne in der Oblast Donezk deportiert. – Ljudmyla Denisowa, Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments

17:39

Die polnische Regierung hat den Beschluss gefasst, der Ukraine ein neues Militärhilfepaket zukommen zu lassen. Es umfasst 18 selbstfahrenden 155-mm-Haubitzen des Typs AHS Krab. – Polskie Radio

20:50

In den letzten 24 Stunden haben russische Aggressoren die Regionen Charkiw, Luhansk, Saporischschja, Donezk, Dnipropetrowsk, Cherson, Sumy und Tschernihiw unter Beschuss genommen. 8 Menschen wurden getötet. 25 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine