zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
September 28 Logo
02:26

Die Ermittler der nationalen Polizei haben 582 Kriegsverbrechen in den von den russischen Invasoren befreiten Gebieten der Region Charkiw registriert. – Alona Matwjejewa, Sprecherin des Ministeriums für Innere Angelegenheiten der Ukraine

07:15

Die Streitkräfte der Ukraine haben im Laufe des Tages 17 Angriffe auf russische Stellungen durchgeführt: Es wurden 14 Gebiete mit einer Konzentration von Personal und militärischer Ausrüstung, 3 Festungen und 7 Stellungen von Flugabwehrraketensystemen getroffen. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

08:46

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 395 ukrainische Kinder gestorben, 777 Kinder wurden verletzt. – Generalstaatsanwaltschaft

09:00

In den letzten 24 Stunden beschossen russische Truppen die Regionen Charkiw, Sumy, Dnipropetrowsk, Saporischschja, Donezk, Luhansk, Mykolajiw, Odessa und Cherson. 5 Menschen wurden getötet. 16 Zivilisten wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

09:30

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 28. September (Schätzung): 58150 Soldaten; 2312 Panzer; 4889 gepanzerte Fahrzeuge; 1381 Artilleriesysteme; 331 MLRS; 175 Flugabwehrsysteme; 262 Flugzeuge; 224 Hubschrauber; 3742 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 989 taktische UAVs; 131 spezielle militärische Ausrüstung; 242 Marschflugkörper. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

13:42

4 Schiffe verließen die Häfen „Tschornomorsk“ und „Piwdennyj“ mit 115 Tausend Tonnen landwirtschaftlicher Erzeugnisse für die Länder Afrikas, Asiens und Europas an Bord. – Ukrainische Seehafenbehörde

15:32

In 4 enteigneten Gemeinden der Oblast Charkiw wurden Apotheken eröffnet: in Balaklija, Barwinkowe, Petschenihy und Malyniwka. – Oleh Syniehubov, Leiter der Militärverwaltung der Oblast Charkiw

18:26

Die Europäische Union hat der Ukraine 500 Millionen Euro an Budgethilfe überwiesen. – Olivér Várhelyi, EU-Kommissar für Nachbarschafts- und Erweiterungspolitik

18:30

Die Russen führten im Laufe des Tages 2 Raketen- und 3 Luftangriffe sowie mehr als 6 MLRS-Angriffe durch. Mehr als 8 Siedlungen waren von den Angriffen betroffen. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

18:35

Die Ukraine hat seit Beginn der umfassenden Invasion 20 Austauschmaßnahmen mit der Russischen Föderation durchgeführt und mehr als 800 militärische und zivile Gefangene zurückgebracht. – Dmytro Lubinez, Menschenrechtsbeauftragter der Werchowna Rada der Ukraine

18:50

Die Streitkräfte der Ukraine haben 2 feindliche Festungen, einen Gefechtsstand, 4 Konzentrationspunkte für Personal und Ausrüstung sowie eine Relaisstation getroffen. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine