zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
November 25 Logo
00:52

Raketenangriffe auf Wyschhorod in der Region Kyjiw am 23. November. 7 Menschen wurden getötet. 30 Bürger wurden verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Lokale Wohnhäuser, ein Kindergarten und eine Schule wurden beschädigt. – Andrij Njebytow, Chef der regionalen Polizei von Kyjiw

00:55

Am Abend des 24. Novembe beschossen die russischen Besatzer Cherson. 7 Menschen wurden getötet. 21 Bürger wurden verletzt. Örtliche Wohngebäude und ein Kinderspielplatz wurden beschädigt. – Jaroslaw Januschewytsch, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Cherson

06:37

Die Umweltschäden, die der Ukraine in den 9 Monaten der russischen Invasion entstanden sind, werden auf 1.387 Milliarden Hrywnja geschätzt. – Ihor Subowytsch, vorübergehend stellvertretender Leiter der staatlichen Umweltinspektion der Ukraine

07:11

Am 24. November zerstörten die ukrainischen Streitkräfte 2 russische Flugabwehrraketensysteme, 4 feindliche Kommandoposten, eine feindliche Entladestation für Waffen und militärische Ausrüstung, ein russisches Munitionslager und einen Verstärker. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

08:54

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 440 ukrainische Kinder gestorben, 849 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

10:14

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 25. November (Schätzung): 86150 Soldaten; 2899 Panzer; 5844 gepanzerte Fahrzeuge; 1895 Artilleriesysteme; 395 MLRS; 209 Flugabwehrsysteme; 278 Flugzeuge; 261 Hubschrauber; 4404 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 16 Militärboote; 1553 taktische UAVs; 163 spezielle militärische Ausrüstung; 531 Marschflugkörper. Der russische Feind erlitt die größten Verluste (des vergangenen Tages) in den Richtungen Bachmut und Lyman. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

11:28

Am 24. November beschossen die russischen Besatzer Cherson und die Region. 10 Menschen wurden getötet. 54 Bürger wurden verletzt. Örtliche Wohngebäude und ein Kinderspielplatz wurden beschädigt. – Jaroslaw Januschewytsch, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Cherson

11:33

Präsident Wolodymyr Selenskyj begrüßte die Entscheidung der Parlamente von Irland, Moldawien und Rumänien, den Holodomor von 1932-1933 als Völkermord am ukrainischen Volk anzuerkennen. – Offizielle Twitter-Seite des Präsidenten der Ukraine

14:16

Seit dem 10. Oktober wurden aufgrund von Raketenangriffen der russischen Truppen auf Energieanlagen in der Ukraine mindestens 77 ukrainische Zivilisten getötet und weitere 272 verletzt. – Volker Türk, VN-Hochkommissar für Menschenrechte

15:07

Die französische Regierung hat der Ukraine 100 hochleistungsfähige Generatoren zur Verfügung gestellt. – Catherine Colonna, Ministerin für Europa und auswärtige Angelegenheiten

15:19

Die norwegische Regierung wird die militärische Hilfsmission der EU für die Ukraine mit rund 150 Millionen NOK unterstützen. – Pressemitteilung der norwegischen Regierung

18:45

In den letzten 24 Stunden haben die russischen Truppen die Regionen Cherson, Saporischschja, Charkiw, Sumy, Dnipropetrowsk, Donezk und Luhansk unter Beschuss genommen. 10 Menschen wurden getötet. 58 Bürger wurden verletzt [konservative Schätzungen, die tatsächlichen Zahlen sind wahrscheinlich höhe]. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine