zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
Januar 25 Logo
07:23

In den letzten 24 Stunden haben ukrainische Raketentruppen und Kanoniere 9 Standorte mit russischen Soldaten und einen feindlichen Kommandoposten getroffen. Außerdem schossen die ukrainischen Streitkräfte ein russisches Angriffsflugzeug Su-25, 3 feindliche Hubschrauber Ka-52, 3 feindliche Drohnen „Orlan-10“, eine russische Drohne „Merlin-VR“ und eine feindliche Drohne „Lanzet“ ab. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

08:20

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 25. Januar (Schätzung): 123080 Soldaten; 3161 Panzer; 6307 gepanzerte Fahrzeuge; 2154 Artilleriesysteme; 450 MLRS; 220 Flugabwehrsysteme; 290 Flugzeuge; 281 Hubschrauber; 4967 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 18 Militärboote; 1902 taktische UAVs; 194 spezielle militärische Ausrüstung; 749 Marschflugkörper. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

09:02

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 459 ukrainische Kinder gestorben, 914 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

10:41

In den letzten 24 Stunden haben die russischen Truppen die Regionen Tschernihiw, Sumy, Saporischschja, Charkiw, Luhansk, Donezk, Mykolajiw und Cherson unter Beschuss genommen. Dabei wurde 1 Person getötet. 18 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

11:26

Bis zum 25. Januar haben russische Besatzer mehr als 700 ukrainische Bürger in Melitopol in der Region Saporischschja entführt und gefangen gehalten. Dutzende von Ukrainern befinden sich bereits seit fast einem Jahr in Gefangenschaft. – Iwan Fedorow, Bürgermeister von Melitopol

12:44

Die deutsche Regierung habe entschieden den ukrainischen Streitkräften 14 Kampfpanzer vom Typ „Leopard 2“ zur Verfügung zu stellen. Deutschland werde auch den Partnerländern, die Leopard-2-Panzer aus ihren Beständen an die Ukraine liefern wollen, die entsprechenden Genehmigungen zur Weitergabe erteilen. Die Ausbildung der ukrainischen Panzerbesatzungen wird demnächst in Deutschland beginnen. Zu dem Paket werden neben der Ausbildung auch Logistik, Munition und Wartung der Systeme gehören. – Offizielle Website der deutschen Bundesregierung

13:35

Die Streitkräfte der Ukraine haben sich aus Soledar in der Region Donezk auf vorbereitete Verteidigungslinien zurückgezogen. Der taktische Rückzug wurde durchgeführt, um das Leben der ukrainischen Soldaten zu schützen. – Serhij Tscherewatyj, Pressesprecher der Ostgruppe der Streitkräfte der Ukraine

14:23

Am 25. Januar schossen die ukrainischen Luftverteidigungskräfte ein russisches Su-25 Angriffsflugzeug und eine feindliche Orlan-10 Drohne im Osten der Ukraine ab. – Pressedienst des Luftwaffenkommandos der UA-Streitkräfte

19:04

Die US-Regierung wird 31 M1 Abrams-Panzer an die Ukraine übergeben. Darüber hinaus werden die USA die Ausbildung der ukrainischen Soldaten sicherstellen und Ersatzteile so schnell wie möglich liefern. – Joe Biden, Präsident der USA

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine