AlleNeuigkeiten

Timeline of war
August 24 Logo
05:07

Die Streitkräfte der Ukraine haben am 23. August im Süden der Ukraine ein russisches Munitionslager und eine feindliche 152-mm-Panzerhaubitze 2S19 „Msta-S“ zerstört. – Operatives Kommando „Süd“

08:14

Russische Aggressoren feuerten am 23. August Raketen auf die Region Donezk. Eine Person wurde getötet. 2 Bürger wurden verletzt. – Pavlo Kyrylenko, Leiter der Militärverwaltung der Region Donezk

08:44

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 24. August (Schätzung): 45700 Soldaten; 1924 Panzer; 4243 gepanzerte Fahrzeuge; 1036 Artilleriesysteme; 266 MLRS; 147 Flugabwehrsysteme; 234 Flugzeuge; 199 Hubschrauber; 3160 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 819 taktische UAVs; 99 spezielle militärische Ausrüstung; 196 Marschflugkörper. Der russische Feind erlitt die größten Verluste (des vergangenen Tages) in Richtung Donezk. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

09:05

Die Streitkräfte der Ukraine haben am 24. August im Osten der Ukraine einen russischen Hubschrauber Ka-52 abgeschossen. – Pressedienst des Luftwaffenkommandos der UA Streitkräfte

11:27

Raketenangriffe auf die Stadt Novyi Buh in der Region Mykolajiw am 24. August. 9 Bürger wurden verletzt, darunter 2 Kinder. Örtliche Wohngebäude wurden beschädigt. – Witalii Kim, Leiter der Militärverwaltung der Region Mykolajiw

14:54

Die US-Regierung hat den Beschluss gefasst, der Ukraine ein neues Militärhilfepaket im Wert von 2,98 Mrd. USD zu gewähren. Es wird zusätzliche Waffen und Ausrüstung für die ukrainische Armee umfassen. – Offizielle Website des Weißen Hauses

16:40

Der britische Premierminister Boris Johnson hat ein neues Militärhilfepaket für die Ukraine im Wert von 54 Millionen Pfund angekündigt. Es umfasst insbesondere unbemannte Überwachungssysteme und Panzerabwehrmunition für die Streitkräfte der Ukraine. – Offizielle Website der britischen Regierung

20:44

Am 24. August beschossen die russischen Besatzer die Waggons des Bahnhofs von Tschaplyne in der Oblast Dnipropetrowsk. 15 Menschen wurden getötet. Etwa 50 Bürger wurden verletzt. Die Rettungsarbeiten dauern an. – Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine

21:01

In den letzten 24 Stunden haben russische Truppen die Oblast Charkiw, Saporischschja, Donezk, Dnipropetrowsk, Luhansk, Mykolajiw, Cherson, Sumy, Poltawa und Chmelnyzkyj unter Beschuss genommen. 16 Menschen wurden getötet. 68 Bürger wurden verletzt, darunter 3 Kinder. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

DISCOVER
how Ukraine lived before the war Explore peaceful Ukraine