AlleNeuigkeiten

Timeline of war
Juli 22
01:44

Die Streitkräfte der Ukraine zerstörten am 21. Juli 5 militärische Mannschaftsstandorte und 2 russische Munitionsdepots in den Bezirken Skadowsk und Beryslaw in der Region Cherson. – Operatives Kommando „Süd“

08:03

Russische Aggressoren feuerten am 22. Juli Raketen auf die Region Dnipropetrowsk. Eine Person wurde getötet, 9 Bürger wurden verletzt. Lokale Privathäuser und 3 Schulen wurden beschädigt. – Valentyn Reznichenko, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Dnipropetrowsk

08:31

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis 22. Juli (Schätzung): 39000 Soldaten; 1704 Panzer; 3920 gepanzerte Fahrzeuge; 863 Artilleriesysteme; 251 MLRS; 113 Flugabwehrsysteme; 221 Flugzeuge; 188 Hubschrauber; 2803 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 713 taktische UAVs; 72 spezielle militärische Ausrüstung; 167 Marschflugkörper. Der russische Feind erlitt die größten Verluste (des vergangenen Tages) in den Richtungen Kryvyi Rih und Bakhmut. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

08:41

Raketenangriffe auf die Region Donezk am 21. Juli. 5 Menschen wurden getötet. 10 Bürger wurden verletzt. – Pawlo Kyrylenko, Leiter der Militärverwaltung der Region Donezk

08:46

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 358 ukrainische Kinder gestorben, 683 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

08:53

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine haben russische Truppen etwa 24.632 Kriegsverbrechen gegen die Ukraine und ihre Bürger begangen. – Generalstaatsanwaltschaft

11:23

Die russischen Besatzer beschossen am 21. Juli das Gebäude einer Schule in der Stadt Kramatorsk in der Region Donezk. Unter den Trümmern wurden drei tote Opfer gefunden. – Pressedienst des Staatlichen Notfalldienstes der Ukraine

11:46

Die Europäische Union hat neue restriktive Maßnahmen gegen weitere 54 russische Personen und 10 Unternehmen verhängt. Die Sanktionsliste umfasst insbesondere den Bürgermeister von Moskau, Mitglieder der Nightwolves, eines nationalistischen Motorradclubs, die Sberbank, ein großes russisches Finanzinstitut, Unternehmen, die am Diebstahl ukrainischen Getreides beteiligt sind, und viele andere. Darüber hinaus werden die Vermögenswerte der sanktionierten Personen und Einrichtungen eingefroren, und EU-Bürgern und Unternehmen ist es untersagt, ihnen Gelder zur Verfügung zu stellen. Sanktionierte Personen unterliegen außerdem einem Reiseverbot, das sie an der Einreise in oder der Durchreise durch EU-Gebiete hindert. – Offizielle Website des Europäischen Rates

11:52

Die Streitkräfte der Ukraine zerstörten am 22. Juli ein russisches Haubitzenbataillon, darunter 8 Einheiten von 152-mm-Panzerhaubitzen 2A65 Msta-B“, Bataillonspersonal, Fahrzeugausrüstung, Munition und Befestigungen der russischen Besatzer. – Pressedienst der Luftlande-Sturmtruppen der Streitkräfte der Ukraine

13:00

Raketenangriffe auf Charkiw am 21. Juli. 21 Verletzte befinden sich im Krankenhaus, 5 davon auf der Intensivstation. – Oleh Synjehubow, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Charkiw

14:09

Deutschland hat dem staatlichen Zolldienst der Ukraine Uniformen im Wert von fast 500.000 Euro gespendet. – Pressedienst der Deutschen Botschaft in der Ukraine

17:01

Seit dem Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine haben die russischen Besatzer 434 Kriegsverbrechen gegen das ukrainische Kulturerbe begangen. – Pressedienst des Ministeriums für Kultur und Informationspolitik der Ukraine

17:18

Die Europäische Union hat offiziell die Bereitstellung eines Militärhilfepakets in Höhe von 500 Millionen Euro für die Ukraine genehmigt. – Offizielle Website des Europäischen Rates

18:44

Am 22. Juli unterzeichneten die Vertreter der Ukraine, der Türkei, der Vereinten Nationen (UN) und der Russischen Föderation ein Abkommen über die Ausfuhr vom ukrainischen Getreide und anderen Lebensmitteln aus den Häfen der Ukraine. Das Abkommen ist gültig im Laufe von 120 Tagen ab dem Datum der Unterzeichnung. – Oleksandr Kubrakow, Minister für Infrastruktur der Ukraine

21:08

Die Regierung des US-Präsidenten hat die Bereitstellung eines Militärhilfepakets in Höhe von 175 Millionen Dollar für die Ukraine angekündigt. Es umfasst die Lieferung von Waffen an die ukrainischen Streitkräfte und die Ausbildung der ukrainischen Soldaten. – Offizielle Website des Weißen Hauses

21:25

In den letzten 24 Stunden beschossen russische Aggressoren die Oblast Dnipropetrowsk, Donezk, Luhansk, Mykolaiv, Sumy, Tschernihiw, Charkiw und Cherson. Es wurden 12 Menschen getötet. 21 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

DISCOVER
how Ukraine lived before the war Explore peaceful Ukraine