AlleNeuigkeiten

Timeline of war
September 20 Logo
02:08

Die Streitkräfte der Ukraine haben einen russischen Lastkahn mit Militärpersonal, Ausrüstung und Waffen versenkt. Der Kahn hatte versucht, den Fluss Dnipro in der Region Cherson zu überqueren. – Operatives Kommando „Süd“.

09:15

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 20. September (Schätzung):  54810 Soldaten; 2216 Panzer; 4724 gepanzerte Fahrzeuge; 1323 Artilleriesysteme; 318 MLRS; 168 Flugabwehrsysteme; 252 Flugzeuge; 217 Hubschrauber; 3587 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 925 taktische UAVs; 125 militärische Spezialausrüstung; 239 Marschflugkörper. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

10:05

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 391 ukrainische Kinder gestorben, 760 Kinder wurden verletzt. – Generalstaatsanwaltschaft

10:40

Am 20. September genehmigte der Rat der EU schließlich eine Finanzhilfe von 5 Milliarden Euro für die Ukraine. – Der Rat der EU

11:23

Seit dem Start der „Getreideinitiative“ am 1. August wurden mehr als 4 Millionen Tonnen Getreide aus den Häfen der Oblast Odessa exportiert. – Ministerium für Infrastruktur der Ukraine

11:40

Im Rahmen eines weiteren Austauschs mit Russland hat die Ukraine die Leichen von weiteren 25 gefallenen Soldaten zurückgegeben. – Ministerium für Wiedereingliederung

12:20

Die Russen haben Nowowosnesenske, Myroljubiwka, Olhyne, Archanhelske, Kamjane und Nowopetriwka in der Oblast Cherson in den letzten Tagen mit Artillerie und Mörsern beschossen. Es gibt Verletzte, die Zerstörung von Häusern, Verwaltungsgebäuden, Geschäften und Lagerhallen ist zu verzeichnen. – Polizei der Oblast Cherson

18:26

Die russischen Streitkräfte führten 7 Raketenangriffe und 20 Luftangriffe durch und beschossen mehr als 15 militärische und zivile Objekte auf dem Gebiet der Ukraine mit Mehrfachraketenwerfern. Infolgedessen wurde im Laufe des Tages die Infrastruktur von mehr als 20 Siedlungen beschädigt. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

18:40

Durch den Beschuss des Dorfes Hruschiwka in der Oblast Charkiv wurden 2 Menschen getötet. 9 Zivilisten wurden verletzt, darunter 4 Kinder. – Oleh Synjehubow, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Charkiw

DISCOVER
how Ukraine lived before the war Explore peaceful Ukraine