zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
November 18 Logo
00:10

Die schwedische Regierung hat beschlossen, der Ukraine ein neues Militärhilfepaket im Wert von 287 Millionen Dollar zur Verfügung zu stellen. Es umfasst insbesondere Luftverteidigungssysteme, Munition, gepanzerte Fahrzeuge, persönliche Ausrüstung, einschließlich Winterausrüstung und Körperschutz, Waffenverlegungsausrüstung, Zelte und Tarnnetze. – Offizielle Website des schwedischen Parlaments

00:44

Aufgrund der russischen Raketenangriffe sind bis zum 17. November mehr als 10 Millionen ukrainische Bürger ohne Stromversorgung. – Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine

08:02

Am 17. November zerstörten die Streitkräfte der Ukraine 6 russische Munitionslager und schossen 6 feindliche Raketen und 5 iranische „Shahed“ Kamikaze-Drohnen in verschiedenen Regionen der Ukraine ab. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

09:41

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 18. November (Schätzung): 83460 Soldaten; 2879 Panzer; 5808 gepanzerte Fahrzeuge; 1865 Artilleriesysteme; 393 MLRS; 209 Flugabwehrsysteme; 278 Flugzeuge; 261 Hubschrauber; 4366 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 16 Militärboote; 1536 taktische UAVs; 161 spezielle militärische Ausrüstung; 480 Marschflugkörper. Der russische Feind erlitt die größten Verluste (des vergangenen Tages) in den Richtungen Lyman und Awdijiwka. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

10:22

Russische Besatzer beschossen in der Nacht am 17. November die Region Saporischschja. Lokale Privathäuser wurden zerstört. 9 Menschen wurden getötet. Möglicherweise gibt es noch weitere Opfer unter den Trümmern. Die Rettungsarbeiten dauern an. – Kyrylo Tymoschenko, Stellvertretender Leiter des Büros des Präsidenten

11:33

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine hat die Europäische Union die russische Vermögen im Wert von 68 Milliarden Euro eingefroren. – Politico

12:16

Die slowakische Regierung hat der Ukraine die 7. Panzerhaubitze Zuzana-2 übergeben. – Jaro Nad, Verteidigungsminister der Slowakischen Republik

14:37

Russische Besatzer beschossen in der Nacht am 17. November die Stadt Wolniansk in der Region Saporischschja. Lokale Privathäuser wurden zerstört. 10 Menschen wurden getötet, darunter 3 Kinder. Möglicherweise gibt es noch weitere Opfer unter den Trümmern. Die Rettungsarbeiten dauern an. – Kyrylo Tymoschenko, Stellvertretender Leiter des Büros des Präsidenten

15:37

Bis zum 18. November haben russische Aggressoren 30 % des ukrainischen Territoriums vermint. – Serhij Kruk, Leiter des Staatlichen Notdienstes der Ukraine

17:00

Aufgrund der letzten russischen Raketenangriffe auf die kritische Infrastruktur der Ukraine sind fast 50% des ukrainischen Energiesystems deaktiviert. – Denys Shmyhal, Premierminister der Ukraine

18:04

Die US-Regierung hat rund 20 Millionen Dollar für die Umsetzung der Initiative „Getreide aus der Ukraine“ bereitgestellt. Diese Initiative wurde diese Woche von Präsident Wolodymyr Selenskyj angekündigt, um ukrainische Lebensmittel in die Länder zu schicken, die sie am dringendsten benötigen. – Pressedienst der US-Botschaft in der Ukraine

18:45

In den letzten 24 Stunden haben russische Truppen die Regionen Cherson, Saporischschja, Dnipropetrowsk, Sumy, Donezk, Mykolajiw, Tschernihiw, Charkiw und Luhansk unter Beschuss genommen. 14 Menschen wurden getötet, darunter 3 Kinder. 15 Bürger wurden verletzt [konservative Schätzungen, die tatsächlichen Zahlen sind wahrscheinlich höhe]. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine