AlleNeuigkeiten

Timeline of war
September 18 Logo
03:12

Die Streitkräfte der Ukraine haben am 17. September eine russische Drohne in der Region Cherson abgeschossen. – Operatives Kommando „Süd“

08:57

Russische Aggressoren feuerten am 17. September Raketen auf die Region Donezk. 5 Menschen wurden getötet. 18 Bürger wurden verletzt. – Pawlo Kyrylenko, Leiter der Militärverwaltung der Region Donezk

09:29

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 390 ukrainische Kinder gestorben, 757 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

09:32

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis 18. September (Schätzung): 54480 Soldaten; 2210 Panzer; 4718 gepanzerte Fahrzeuge; 1309 Artilleriesysteme; 312 MLRS; 168 Flugabwehrsysteme; 251 Flugzeuge; 217 Hubschrauber; 3578 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 918 taktische UAVs; 122 militärische Spezialausrüstung; 238 Marschflugkörper. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

09:52

In den letzten 24 Stunden beschossen die russischen Besatzer die Region Charkiw. 2 Frauen wurden getötet. 11 Bürger wurden verletzt. Örtliche Wohngebäude wurden beschädigt. – Oleh Synjehubow, Leiter der Militärverwaltung der Region Charkiw

10:34

Die ukrainischen Strafverfolgungsbehörden haben bereits 241 Kriegsverbrechen registriert, die von den russischen Truppen in den befreiten Siedlungen der Region Charkiw begangen wurden. – Pressedienst der Regionalpolizei Charkiw

11:39

Am 18. September verließen 8 weitere Schiffe mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen die ukrainischen Häfen „Odessa“, „Tschornomorsk“ und „Pivdenyj“ über den „Getreidekorridor“. – Ministerium für Infrastruktur der Ukraine

13:01

Die Streitkräfte der Ukraine haben am 18. September einen russischen Militärstützpunkt in der Stadt Svatove in der Region Luhansk zerstört. – Serhij Hajdaj, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Luhansk

17:21

Raketenangriffe auf den Bezirk Nikopol in der Oblast Dnipropetrowsk am 18. September. 2 Männer wurden getötet. 2 Männer und eine Frau wurden verletzt. Lokale Wohngebäude wurden beschädigt. – Walentyn Resnitschenko, Leiter der regionalen Militärverwaltung von Dnipropetrowsk

21:25

In den letzten 24 Stunden beschossen russische Truppen die Regionen Sumy, Dnipropetrowsk, Mykolajiw, Donezk, Charkiw, Luhansk, Cherson und Tschernihiw. 9 Menschen wurden getötet. 37 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

DISCOVER
how Ukraine lived before the war Explore peaceful Ukraine