AlleNeuigkeiten

Timeline of war
Mai 13
05:56

Aufgrund der russischen Militäraggression in der Ukraine hat die ukrainische Regierung bereits rund 8,3 Mrd. USD für Soforthilfemaßnahmen ausgegeben – von Waffen bis zu Soforthilfe für Binnenvertriebene. – Serhij Martschenko, Finanzminister der Ukraine

06:44

Seit dem Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine haben russische Aggressoren fast 38 Tausend Wohngebäude in der Ukraine zerstört. – Ljudmyla Denisova, Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments

09:27

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 226 ukrainische Kinder gestorben, 420 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

10:30

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis 13. Mai (Schätzung): 26900 Soldaten; 1205 Panzer; 2900 gepanzerte Fahrzeuge; 542 Artilleriesysteme; 193 MLRS; 88 Flugabwehrsysteme; 200 Flugzeuge; 162 Hubschrauber; 2042 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 13 Militärboote; 405 taktische UAVs; 41 spezielle militärische Ausrüstung; 95 Marschflugkörper. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

12:46

Die japanische Regierung hat neue Sanktionen gegen die Russische Föderation verhängt. Die neue Sanktionsliste umfasst insbesondere ein Ausfuhrverbot für 15 High-Tech-Güter, Materialien und Technologien nach Russland ab dem 20. Mai. – Ministerium für Wirtschaft in Japan

13:41

Die britische Regierung hat neue Sanktionen gegen die Russische Föderation verhängt. Auf der neuen Sanktionsliste stehen insbesondere Putins Verwandte und engste Freunde: seine Cousins Ihor und Roman, sein Neffe Mychailo, seine frühere Ehefrau Ljudmyla und die ehemalige Turnerin Alina Kabajewa, der eine enge persönliche Beziehung zu Putin vorgeworfen wird. – Presseerklärung der britischen Regierung

13:57

Die Europäische Union hat die Entscheidung gebilligt, der Ukraine ein neues Militärhilfepaket im Wert von 500 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. – Josep Borrell, Hohe Vertreterin der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik

17:36

Fast 170,000 Einwohner im vorübergehend besetzten Mariupol hungern. Während der zweimonatigen Blockade haben die russischen Besatzer keinen einzigen humanitären Lebensmittelkonvoi aus der Ukraine oder von internationalen Organisationen nach Mariupol gelassen. – Ljudmyla Denisowa, Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments

19:08

Russische Besatzer verhören ukrainische Kinder, die aus Mariupol in russische Filtrationslager zwangsdeportiert wurden. – Petro Andrjuschtschenko, Berater des Bürgermeisters von Mariupol

20:36

In den letzten 24 Stunden haben russische Aggressoren die Regionen Charkiw, Tschernihiw, Odessa, Luhansk, Sumy, Saporischschja, Poltawa, Mykolajiw und Donezk beschossen. 12 Menschen wurden getötet. 38 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

20:43

Russische Aggressoren haben mehr als 47 Tausend ukrainische Bürger aus Mariupol und seiner Umgebung gewaltsam nach Russland und in die sogenannte „DNR“ deportiert.“ – Vadym Bojtschenko, Bürgermeister von Mariupol