zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
November 11 Logo
00:58

Am 10. November kündigte das US-Verteidigungsministerium ein neues Militärhilfepaket in Höhe von 400 Millionen Dollar für die Ukraine an. Es umfasst insbesondere Raketen für HAWK-Luftabwehrsysteme, 4 Avenger-Luftabwehrsysteme und Stinger-Raketen, zusätzliche Munition für High Mobility Artillery Rocket Systems (HIMARS), 21.000 155-mm Artilleriegeschosse, 500 präzisionsgelenkte 155-mm Artilleriegeschosse; 10.000 120-mm Mörsergranaten, 100 High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicles (HMMWVs), 400 Granatwerfer, Handfeuerwaffen, Optik und mehr als 20.000.000 Geschosse der Munition für Handfeuerwaffen, Abbruchausrüstung für die Beseitigung von Hindernissen und Kälteschutzausrüstung für ukrainische Soldaten. – Offizielle Website des US-Verteidigungsministeriums

01:08

Bis zum 10. November haben die Streitkräfte der Ukraine 41 Siedlungen im Süden der Ukraine befreit. – Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine

02:19

Seit dem Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine haben die russischen Truppen 958 ukrainische medizinische Einrichtungen beschädigt und 144 zerstört. – Bohdan Boruchowskyi, Stellvertretender Minister für Gesundheit der Ukraine

08:07

Russische Aggressoren feuerten am 10. November Raketen auf die Region Donezk. 2 Menschen wurden getötet. 5 Bürger wurden verletzt. – Pavlo Kyrylenko, Leiter der Militärverwaltung der Region Donezk

09:22

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 430 ukrainische Kinder gestorben, 829 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

13:07

Die russischen Besatzer beschossen Mykolajiw am 11. November. 7 Menschen wurden getötet. 2 Bürger wurden verletzt. Lokale Wohngebäude wurden beschädigt. – Witalij Kim, Leiter der Militärverwaltung der Region Mykolajiw

14:30

Zwischen der Ukraine und Russland hat ein weiterer Gefangenenaustausch stattgefunden. 45 ukrainische Militärangehörige sind nach Hause zurückgekehrt. Darüber hinaus hat die Ukraine die Leichen von 2 weiteren toten ukrainischen Soldaten zurückgegeben. – Andrij Jermak, Leiter des Präsidialamtes

16:07

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 1.183 ukrainische Staatsbürger im Rahmen der Gefangenenaustausche zwischen der Ukraine und Russland nach Hause zurückgekehrt. – Andrij Jusow, Vertreter des Verteidigungsnachrichtendienstes des Verteidigungsministeriums der Ukraine

18:49

Bis zum 11. November haben die Streitkräfte der Ukraine an einigen Stellen das rechte Ufer des Flusses Dnipro in der Region Cherson erreicht. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

19:00

In den letzten 24 Stunden haben die russischen Truppen die Regionen Winnyzja, Dnipropetrowsk, Mykolajiw, Saporischschja, Charkiw, Luhansk, Donezk, Cherson und Tschernihiw unter Beschuss genommen. 15 Menschen wurden getötet. 15 Bürger wurden verletzt [konservative Schätzungen, die tatsächlichen Zahlen sind wahrscheinlich höhe]. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

19:55

Derzeit befinden sich die Streitkräfte der Ukraine auf den Zufahrten nach Cherson, und die ukrainischen Spezialeinheiten sind bereits in der Stadt. – Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine