zur Nachrichten & Berichte

AlleNeuigkeiten

Timeline of war
Oktober 5 Logo
01:20

Bis zum 5. Oktober haben die Streitkräfte der Ukraine die Siedlungen Ljubymiwka, Chreshcheniwka, Solota Balka, Biljaiwka, Ukrainka, Welyka Oleksandriwka, Mala Oleksandriwka und Dawydiw Brid in der Region Cherson befreit. – Operatives Kommando „Süd“

08:14

In den letzten 24 Stunden zerstörten die Streitkräfte der Ukraine 9 russische Drohnen (3 Orlan-10-Drohnen und 6 iranische Kamikaze-Drohnen Shahed-136, die von russischen Truppen eingesetzt wurden), eine feindliche 152-mm-Panzerhaubitze „Msta-B“, ein feindliches S-300-Flugabwehrraketensystem (SAM) und 4 russische Mannschaftsstandorte in den Regionen Cherson, Mykolajiw, Dnipropetrowsk und Saporischschja im Süden der Ukraine. – Operatives Kommando „Süd“

08:53

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 418 ukrainische Kinder gestorben, 787 Kinder wurden verletzt. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

09:06

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 5. Oktober (Schätzung): 61000 Soldaten; 2435 Panzer; 5038 gepanzerte Fahrzeuge; 1414 Artilleriesysteme; 341 MLRS; 177 Flugabwehrsysteme; 268 Flugzeuge; 232 Hubschrauber; 3841 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 1032 taktische UAVs; 132 spezielle militärische Ausrüstung; 246 Marschflugkörper. Der russische Feind erlitt die größten Verluste (des vergangenen Tages) in den Richtungen Kramatorsk und Krywyj Rih. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

10:20

Raketenangriffe auf die Bezirke Tschuhuiw und Kupjanskyj in der Region Charkiw am 4. Oktober. 2 Frauen und ein Mann wurden verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Lokale Wohngebäude wurden beschädigt. – Oleh Synjehubow, Leiter der Militärverwaltung der Region Charkiw

10:56

Russische Aggressoren feuerten am 4. Oktober Raketen auf die Region Donezk. 5 Menschen wurden getötet. 6 Bürger wurden verletzt. – Pawlo Kyrylenko, Leiter der Militärverwaltung der Region Donezk

11:25

Am 5. Oktober verließen 6 weitere Schiffe die ukrainischen Häfen „Odessa“, „Tschornomorsk“ und „Piwdenyj“ durch den „Getreidekorridor“. An Bord befinden sich 115.5 Tonnen ukrainischer Agrarprodukte, die in afrikanische, asiatische und europäische Länder gehen. – Ministerium für Infrastruktur der Ukraine

14:17

Die Streitkräfte der Ukraine haben am 5. Oktober eine russische Drohne in der Region Mykolajiw abgeschossen. – Operatives Kommando „Süd“

17:06

In den letzten 24 Stunden haben russische Truppen die Regionen Kyjiw, Sumy, Mykolajiw, Dnipropetrowsk, Saporischschja, Charkiw, Luhansk, Donezk und Cherson unter Beschuss genommen. 6 Menschen wurden getötet. 15 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

ENTDECKEN SIE
Wie die Ukraine vor dem Krieg lebte Entdecken Sie die friedliche Ukraine