AlleNeuigkeiten

Timeline of war
September 2 Logo
03:04

Die Streitkräfte der Ukraine zerstörten am 1. September eine russische 152-mm-Panzerhaubitze 2A65 „Msta-B“, ein mobiles 120-mm-Mörsersystem, fünf Munitionsdepots, einen UAV-Kontrollpunkt im Dorf Prawdyno und einen feindlichen Fährübergang in der Nähe des Dorfes Kosatske in den Regionen Cherson und Mykolajiw. – Operatives Kommando „Süd“

08:17

Russische Aggressoren feuerten am 1. September Raketen auf die Region Donezk. 4 Menschen wurden getötet. 10 Bürger wurden verletzt. – Pawlo Kyrylenko, Leiter der Militärverwaltung der Region Donezk

08:55

Gesamte Kampfverluste der russischen Aggressoren in der Ukraine vom 24. Februar bis zum 2. September (Schätzung): 48700 Soldaten; 2009 Panzer; 4366 gepanzerte Fahrzeuge; 1126 Artilleriesysteme; 289 MLRS; 153 Flugabwehrsysteme; 234 Flugzeuge; 205 Hubschrauber; 3247 militärische Kraftfahrzeuge und Treibstofftanks; 15 Militärboote; 853 taktische UAVs; 105 spezielle militärische Ausrüstung; 198 Marschflugkörper. Der russische Feind erlitt die größten Verluste (des vergangenen Tages) in den Richtungen Donezk und Kurachow. – Generalstab der Streitkräfte der Ukraine

09:52

Seit Beginn des umfassenden Krieges Russlands gegen die Ukraine sind 380 ukrainische Kinder gestorben, 737 Kinder wurden verletzt. 228 Kinder wurden als vermisst gemeldet, 7.297 wurden deportiert. Die meisten Opfer unter den Kindern stammen aus der Region Donezk. – Generalstaatsanwaltschaft

11:04

Raketenangriffe auf die Bezirke Tschuhuiw, Isjum, Bohodukhw, Krasnohradskyi und Charkiv im Gebiet Charkiv am 1. September. 1 Person wurde getötet. 3 Bürger wurden verletzt. Lokale Wohngebäude, private Autos und ein Sportkomplex wurden beschädigt. – Oleh Synijehubow, Leiter der Militärverwaltung der Region Charkiw

15:05

Am 2. September verließen 6 weitere Schiffe mit ukrainischen Agrarprodukten die Häfen von Odessa über den „Getreidekorridor“. – Offizieller Twitter-Account des türkischen Verteidigungsministeriums

15:50

Die Europäische Union hat die persönlichen Sanktionen gegen Bürger der Russischen Föderation, die die territoriale Integrität, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen, ausgeweitet. Unter ihnen sind Alla Poljakowa, Mitglied der Staatsduma, Anton Tkatschev, Mitglied der Staatsduma, und Walery Ponomarew, Mitglied des Föderationsrates. – Offizielle Website der Europäischen Union

20:19

In den letzten 24 Stunden beschossen russische Truppen die Regionen Saporischschja, Charkiw, Donezk, Dnipropetrowsk, Luhansk, Cherson, Sumy und Tschernihiw. 5 Menschen wurden getötet. 14 Bürger wurden verletzt. – Informationen der regionalen Militärverwaltungen

DISCOVER
how Ukraine lived before the war Explore peaceful Ukraine