Die 13 ukrainischen Verteidiger der Insel Zmijinyj im Schwarzen Meer antworteten dem russischen Kriegsschiff: „F*** dich!“

Am ersten Tag des Krieges, am 24. Februar, verteidigten Grenzschützer die ukrainische Insel Zmijinyj im Schwarzen Meer. Die Geschichte dieser Soldaten ist zu einem Symbol des ukrainischen Widerstands geworden. Nach Aufforderung eines russischen Offiziers, die Waffen niederzulegen, antworteten die ukrainischen Grenzsoldaten: „Russisches Kriegsschiff, f*** dich!“. Das waren die letzten Worte, die wir von ihnen hörten. Sie alle wurden mit dem Titel „Helden der Ukraine“ ausgezeichnet.

Es ist nun bekannt, dass sie noch leben. Die Besatzer haben sie als Geiseln genommen. Wir warten darauf, dass die Helden von der Insel Zmijinyj nach Hause zurückkehren!