DieUkrainejetztbewaffnen

Verschiedene Experten sagten, dass die Ukraine nicht länger als eine Woche standhalten würde, wenn Russland in die Ukraine einmarschiert. Wir haben es nicht nur geschafft, die russische Armee aufzuhalten – wir haben sie zurückgedrängt! Aber unser Krieg ist noch lange nicht vorbei. Das war nur die erste Runde.

Putin und seine Armee sind dabei, ihre Strategie zu ändern. Sie verstärken ihre Kräfte, um noch heftiger auf Charkiw und die gesamte Donbas-Region, einschließlich Mariupol, vorzudringen.

Russland hat nicht vor, das mit der Ukraine zu beenden. Putins Propagandamaschine erklärt ganz offen, dass Europa nach der Ukraine das „nächste logische Ziel“ ist. Entweder hilft der Westen der Ukraine jetzt, Putin zu stoppen, oder Putin wird sein russisches Imperium weiter ausbauen und dabei Tausende von Frauen und Kindern ermorden. Das hat er bereits in Mariupol, Charkiw, Butscha und anderen Städten der Ukraine getan.

Um die Welt weiterhin heldenhaft gegen die russische Aggression zu verteidigen, benötigt die Ukraine eine bestimmte Liste von Waffen. Ich appelliere an die Bürgerinnen und Bürger der ganzen Welt, ihren Regierungen, Präsidialverwaltungen und Staatsoberhäuptern die wahren Bedürfnisse der Ukraine mitzuteilen, die dazu beitragen werden, den Krieg zu beenden.

Wir brauchen dringend schwere Artillerie, schwere gepanzerte Fahrzeuge, Luftabwehrsysteme und Flugzeuge:

  • Artilleriegeschütze (Kaliber 155 mm) und Munition;
  • Artilleriegranaten (Kaliber 152 mm). So viel wie möglich;
  • Mehrfach-Raketenwerfer-Systeme: „Grad“, „Uragan“ oder amerikanische M142 HIMARS;
  • APCs (gepanzerte Mannschaftstransporter, Schützenpanzer usw.);
  • Panzer (T-72, entweder amerikanische oder deutsche Modelle);
  • Luftabwehrsysteme (S-300, BUK oder ähnliche moderne westliche Luftabwehrsysteme);
  • Kampfflugzeuge.

Wir bitten die ganze Welt, sich zu vereinen und uns im Kampf gegen diese grausame Aggression zu unterstützen.

#ArmUkraineNow, so that we can defeat this evil together.