Zurück
27/02/2022
Ein 6 Jahre altes Mädchen stirbt

Die russischen Invasoren bombardieren Mariupol

Photo: The Associated Press

Bei dem brutalen Beschuss von Mariupol am 27. Februar wurde ein 6-jähriges Mädchen lebensgefährlich verletzt. Mediziner kämpften im städtischen Krankenhaus um ihr Leben. Aber das Kind konnte nicht gerettet werden.

Ein Journalist von Associated Press filmte die Ärztin als sie das Mädchen in der Notaufnahme versorgte. « Zeig das Putin. Die Augen dieses Kindes und weinende Ärzte », sagte sie.

Mehr erfahren