28/06/2022
3 Tote, 6 Verletzte

Die Russen feuerten Raketen auf die Stadt Otschakiw und beschädigten den Markt, den Kulturpalast, den Sektor mit Privathäusern und zwei Wohngebäude

6-jähriges Mädchen aus Otschakiw, dessen Leiche unter den Trümmern eines Wohnhauses gefunden wurde. Foto: Mykola Kuleba

Der Leiter des Stadtrats von Mykolajiw, Oleksander Sienkevych, berichtete, dass die Stadt Otschakiw am 28. Juni um 4 Uhr morgens unter Beschuss geriet. Russische Raketen trafen das Gelände des Stadtmarktes, das Gebäude des Kulturpalastes, den Sektor mit Privathäusern und zwei Wohngebäude (Direkttreffer). Drei Menschen starben, darunter ein sechsjähriges Mädchen, und sechs weitere wurden verletzt. Auch Kinder sind unter den Opfern.

Der Leiter der staatlichen Regionalverwaltung von Mykolajiw Vitalii Kim berichtete, dass einige Gebiete der Stadt weiterhin ohne Wasser, Gas, Strom und Internet sind. Am 28. Juni feuerten die Russen 11 Raketen auf Mykolajiw ab. Die Luftabwehr konnte einige davon abschießen, andere Raketen verursachten Schäden und Verletzte in der gesamten Region.

Mehr erfahren

09/10/2022
13 Tote, 89 Verletzte (die genaue Zahl wird ermittelt)

Die Russen beschossen das Wohngebiet von Saporischschja

Mehr lesen
30/09/2022
32 Tote, 118 Verletzte

Russische Streitkräfte beschießen einen humanitären Konvoi in Saporischschja

Mehr lesen
11/09/2022
4 Tote, 3 Verletzte

Russen zielten auf die Strominfrastruktur in der Nähe von Charkiw und verursachten Stromausfälle in mehreren Regionen

Mehr lesen
Chaplyne train station
24/08/2022
25 Tote, 31 Verletzte

Die Russen haben einen Raketenangriff auf den Bahnhof in der Region Dnipropetrowsk begangen

Mehr lesen
30/07/2022
7 Tote, 19 Verletzte

Die Russen warfen Streubomben auf eine Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel in Mykolajiw

Mehr lesen
prison in Olenivka,
29/07/2022
Mehr als 50 Tote, die Zahl der Verletzten unbekannt (die genaue Zahl wird ermittelt)

Massenmord der ukrainischen Kriegsgefangenen im vorübergehend besetzten Oleniwka

Mehr lesen